FANDOM


Die Welt Bearbeiten

Es ist eine raue und düstere Welt. Die Götter haben sich zurückgezogen und werden nur noch an Horten von Wissen und Glauben verehrt, im Rest der Welt sind ihre Namen und ihre Existenz weitestgehend in Vergessenheit geraten. An ihre Stelle traten Giganten, uralte Drachen und Dämonen die um Macht ringen.

Während die meisten Männer und Frauen damit zufrieden sind in ihren Siedlungen zu bleiben und ihren Geschäften nachzugehen, zieht es einige wenige hinaus in die Wildnis. Aus Tradition sammeln sich diese wenigen in Eventyr im von hier aus die Mark zu erkunden. Egal wer du bist, du bist hier her gekommen und hat die zivilisierten Lande hinter dir gelassen um dein eigenes Schicksal zu bestimmen.

Außerhalb der Zivilisation herrscht unerforschte, gefährliche Wildnis. Überall in der Mark finden sich seltsame und mystische Orte die entdeckt und erkundet werden wollen.

Meta Bearbeiten